Was wäre, wenn man nicht diese eine Entscheidung getroffen hätte, sondern eine ganz andere? Was wäre, hätte man der Erwartung getrotzt? Und: Wäre es nicht schön, könnte man ein Leben probeweise erfahren, bevor man es wirklich lebt? Manchmal fürchten wir, feige gewesen zu sein, zu lange gezögert und etwas verpasst zu haben, das uns ein besseres Ich beschert hätte, ein größeres Glück und die besser aussehenden und lustigeren Haustiere und Partner. Saša Stanišić („Herkunft“, „Vor dem Fest“) gehört zu den prägenden Stimmen der deutschen Literatur. Seine Erzählungen und Romane wurden in über 30 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Bei einer Sonderveranstaltung stellt uns der Autor sein neues Buch Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne vor – eindrückliche Erzählungen, die sich dem permanenten Grübeln an den Kreuzwegen unserer Biografie widmen.

Mitwirkende

Saša Stanišić © Katja Sämann
Saša Stanišić

Saša Stanišić wurde 1978 in Višegrad (Jugoslawien) geboren und lebt sei… Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Saša Stanišić

Bücher

Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne nach vorne

Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne nach vorne

Saša Stanišić
Luchterhand

3630877680

Mehr

Veranstaltungsdaten

  • Datum:

    Dienstag
    11. Juni 2024
    20:00 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 26 € | 22 € erm.

    AK Preis an der Abendkasse 32 € | 28 € erm.

  • Flora Köln

    Am Botanischen Garten 1a
    Köln-Riehl

    Bitte Garderobenhinweise beachten.

    Google Maps

  • Inklusion

    • Induktionsschleife Verfügbar
    • Rollstuhlgerechter Zugang + WC Verfügbar
    • Assistenzhunde willkommen Verfügbar
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
Sponsorpartner
Juwelier Gadebusch
Medienpartner
WDR
Medienpartner
Kölner Stadt Anzeiger
Förderer
Otto Wolff Stiftung
Förderer
Victor Rolff Stiftung
...
Partner