Okka Gundel


Foto: Okka Gundel

Okka Gundel wurde 1974 in Ostfriesland geboren. Die Journalistin und TV-Moderatorin ist bekannt aus der Sportschau, den Tagesthemen und dem ARD-Morgenmagazin. Außerdem schreibt sie Essays für u.a. die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (FAS) und das Nachrichtenmagazin ‚DER SPIEGEL‘. Als Kolumnistin kommentiert sie für den Radiosender Bremen2 regelmäßig gesellschaftlich relevante Phänomene aus der Welt des Sports. Zur Frauenfußball-WM 2011 erschien ihr Buch "11 Freundinnen müsst ihr sein". Okka Gundel studierte in Paris, Göttingen und Nizza Französisch, Sportwissenschaften, Publizistik und Soziologie. Anschließend volontierte sie beim WDR. Seit 2012 ist Okka Gundel erste Botschafterin der Alzheimer Forschung Initiative. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Köln.

Hauptsponsor
Lanxess
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Unterstützer
Stadt Köln
Unterstützer
Kunststiftung NRW
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
...
Partner