Wenn der singende Gorilla seine Lieder anstimmt, hält es kein Kind mehr auf dem Stuhl: Songs wie „Ich hab die Schnauze voll von Rosa“, „Ein Hase im Cabrio“ und „Supergirl“ laden ein zum Abrocken, Singen und Tanzen, von leise bis ganz laut.
Suli Puschban und ihre Kapelle der guten Hoffnung führen die Kinder musikalisch durch eine Welt bunter Reime, die aus dem Buch Der singende Gorilla stammen. Ein singender Gorilla, eine durchgedrehte Ratte und ein Eichhörnchen mit Shakern wandern durch ihre Stadt und finden Unentdecktes. Frech, anrührend, kritisch – und manchmal total plemplem! Gesammelt von Suli Puschban aus Berlin, die in der Liedermacherszene eine feste Größe ist. Da geht’s auch um Fragen wie: Wer sieht aus wie Elvis? Hat Suli wirklich Lillifee getroffen? Taugst du zur Superheldin? Wer ist groß, wer ist klein? Songs, in denen Partizipation und Solidarität großgeschrieben werden und die Kindern einfach Spaß machen.

Mitwirkende

Suli Puschban und die Kapelle der guten Hoffnung © Anja Mey
Suli Puschban und die Kapelle der guten Hoffnung

Suli Puschban und die Kapelle der guten Hoffnung, das sind vier… Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Suli Puschban und die Kapelle der guten Hoffnung

Bücher

Der singende Gorilla

Der singende Gorilla

Suli Puschban
Illustriert von Karsten Teich
Duden

3411770740

Mehr

Veranstaltungsdaten

  • Datum:

    Sonntag
    10. März 2024
    11:00 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 9,50 €

    AK Preis an der Abendkasse 12 €

  • COMEDIA Theater
    Roter Saal

    Vondelstraße 4-8
    Köln-Südstadt

    Google Maps

  • Inklusion

    • Induktionsschleife Verfügbar
    • Rollstuhlgerechter Zugang + WC Verfügbar
    • Assistenzhunde willkommen Verfügbar
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
Sponsorpartner
Juwelier Gadebusch
Medienpartner
WDR
Medienpartner
Kölner Stadt Anzeiger
Förderer
Otto Wolff Stiftung
Förderer
Victor Rolff Stiftung
...
Partner