Mitwirkende

Maxim Leo


Foto: Maxim Leo

Maxim Leo, 1970 in Ost-Berlin geboren, schreibt Drehbücher für den Tatort und Kolumnen für die Berliner Zeitung, z.B. „Leo/Gutsch“ mit seinem Kollegen Jochen-Martin Gutsch. 2006 erhielt er den Theodor-Wolff-Preis. Für sein autobiografisches Buch „Haltet euer Herz bereit“ wurde er 2011 mit dem Europäischen Buchpreis ausgezeichnet. 2018 erschien der Bestseller „Es ist nur eine Phase, Hase“, gemeinsam mit Jochen-Martin Gutsch.

Programm

Bücher

Wo wir zuhause sind

Wo wir zuhause sind

Maxim Leo

Kiepenheuer & Witsch

978-3-462-05081-3

Mehr