Mitwirkende

Mariele Millowitsch


Foto: Mariele Millowitsch

Mariele Millowitsch wurde 1955 in Köln geboren. Neben mehrjährigem privaten Schauspielunterricht sowie Fernseh- und Bühnenpraxis am heimischen Theater, studierte sie in München Tiermedizin. Anschließend gehörte sie zum Ensemble des Düsseldorfer Kom(m)ödchen. Es folgten verschiedene Theater-Engagements. 1991 promovierte sie zum Dr. med. vet, entschied sich dann aber doch für die Schauspielerei. Populär wurde sie durch ihre Rolle in der Serie „girl friends" sowie mit ihrer Titelrolle in der Sitcom „Nikola“, für die sie mehrfach ausgezeichnet wurde. Hauptrollen übernahm sie auch in zahlreichen Spielfilmen. Seit 2008 verkörpert Mariele Millowitsch die Titelrolle in der ZDF-Reihe um die Kölner Kommissarin „Marie Brand".

Programm