Mitwirkende

Frank Goosen


Foto: Frank Goosen

Frank Goosen, geboren 1966, ist mit seinen Texten in Form von Soloprogrammen deutschlandweit unterwegs. Sein Programm besteht aus einer Mischung aus Stand-Up-Erzählungen und gelesenen Geschichten. Neben seinen erfolgreichen Romanen, darunter „Raketenmänner“, „Sommerfest“ und „Liegen lernen“, veröffentlichte Goosen auch zahlreiche Kurzgeschichten und Kolumnen. Seit 2012 stellt Goosen mit Markus Henrik in der „Literatur-Late-Night-Show“ am Schauspielhaus Bochum Bucherscheinungen vor.

Programm