Über Dimitrij Schaad

Dimitrij Schaad, geboren 1985 in Kasachstan, studierte in München und St. Petersburg Schauspiel, bevor er am Schauspielhaus Bochum erste große Erfolge feierte und von 2013-2019 stilprägendes Ensemblemitglied am Maxim-Gorki-Theater in Berlin war.
Seit der Hauptrolle in der Bestsellerverfilmung der „Känguru Chroniken“ (2020) steht er verstärkt vor der Kamera. So bei „Das Boot“ (2020),), der „Känguru Verschwörung“ (2022) der Netflix Hit-Serie „Kleo“ (2022) und aktuell „Aus meiner Haut“ (2022).
Er ist auch als Autor von Filmen, Serien und Theaterstücken tätig und lebt glücklich in Berlin.

Foto: Dimitrij Schaad
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Hauptsponsor
Lanxess
Sponsorpartner
NetCologne
Förderer
Otto Wolff Stiftung
Förderer
Victor Rolff Stiftung
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
Unterstützt durch
KFW DEG
...
Partner