Über Maria Schrader

Maria Schrader, 1965 geboren, ist Schauspielerin, Drehbuchautorin und Regisseurin. Für ihre Arbeiten erhielt sie zahlreiche Preise, u.a. den Max-Ophüls-Preis, der Hessische Filmpreis, den Bayerischen, sowie den Deutschen Filmpreis, den Silbernen Bären der Berlinale, den Deutschen Hörbuchpreis u.v.m.. Als Filmregisseurin debütierte sie 2007 mit „Liebesleben“, ihre zweite Regiearbeit „Vor der Morgenröte“ wurde bei der Verleihung des Europäischen Filmpreises 2017 mit dem Publikumspreis ausgezeichnet und war Österreichs Oscar-Kandidat in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“. 2020 erhielt sie für die Netflix-Miniserie „Unorthodox“ einen Emmy Primetime Award in der Kategorie „Beste Regie einer Miniserie“. 2021 lief Maria Schraders Film „Ich bin dein Mensch“, 2022 feierte „She Said“ beim New York Film Festival seine Premiere.

Foto: Maria Schrader
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
Sponsorpartner
Juwelier Gadebusch
Medienpartner
WDR
Medienpartner
Kölner Stadt Anzeiger
Förderer
Otto Wolff Stiftung
Förderer
Victor Rolff Stiftung
...
Partner