Julya Rabinowich


Foto: Julya Rabinowich

Julya Rabinowich, geboren 1970 in St. Petersburg, lebt seit 1977 in Wien, wo sie auch studierte. Sie ist als Schriftstellerin, Kolumnistin und Malerin sowie als Dolmetscherin tätig. Bei Deuticke erschienen „Spaltkopf" (2008, u. a. ausgezeichnet mit dem Rauriser Literaturpreis 2009), „Herznovelle" (2011, nominiert für den Prix du Livre Européen), „Die Erdfressern" (2012) und „Krötenliebe" (2016).

Programm


Bücher


Dazwischen: Wir

Dazwischen: Wir

Julya Rabinowich


Hanser

Zum Buchshop


Hauptsponsor
Lanxess
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Unterstützer
Stadt Köln
Unterstützer
Kunststiftung NRW
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
...
Partner