Mitwirkende

Alf Mentzer


Foto: Alf Mentzer

Alf Mentzer, geboren 1966 in Rendsburg, studierte Anglistik, Amerikanistik, Philosophie und Geschichte in Bonn, Harvard und Frankfurt am Main. Ab 2006 war er als Literaturredakteur Radiowelle hr2-kultur tätig, nun ist er seit 2013 Ressortleiter des hr2-Tagesprogramms. Zu seinen Veröffentlichungen zählen u.a. „Die Blindheit der Texte. Studien zur literarischen Raumerfahrung“ (2001) und zusammen mit Hans Sarkowicz „Schriftsteller im Nationalsozialismus“ (2011).

Programm