Produktabbildung: Astrid Rosenfeld über die ungeheuerliche Elsa Mit Astrid Rosenfeld und Gisela Steinhauer

Astrid Rosenfeld über die ungeheuerliche Elsa

Kategorie: Lesung
Mit Astrid Rosenfeld und Gisela Steinhauer

Lorenz Brauer ist der neue Star der internationalen Kunstszene. Doch kaum einer a hnt, dass hinter seinem kometenh aften Aufstieg nicht nur Talent, sondern der raffinierte Plan zweier einflussreicher Frauen steckt. In Astrid Rosenfelds zweitem Roman "Elsa ungeheuer" weiß das natürlich sein Bruder Karl. Die Ursprünge liegen in einer verrückten Kindheit und einem Mädchen mit dürren Armen, an die der eine sein Herz und der andere seine Illusionen verlor.
Mod.: Gisela Steinhauer

Eine Lesung im Rahmen der lit.COLOGNE 2013.

Hauptsponsor
Lanxess
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Unterstützer
Stadt Köln
Unterstützer
Kunststiftung NRW
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
...
Partner