Über Günter Keil

Günter Keil ist freier Journalist und Moderator. Seine Texte erscheinen u.a. in Süddeutsche Zeitung, DER SPIEGEL, Der Standard, Freundin, WAZ, Münchner Feuilleton, Frankfurter Neue Presse. Beim Playboy ist er für die Literaturseite verantwortlich. Günter Keil schreibt und moderiert auch für das Goethe Institut. Gemeinsam mit Karla Paul hat er die Literaturshow „Die Seitenspringer“ und den Podcast „Long Story Short“ konzipiert, die beide moderieren. Seit 2010 liest Günter Keil ehrenamtlich Kindern an Münchner Schulen vor (organisiert vom Verein Lesefüchse). Krimifest Tirol bewertet(e) er als Juror Neuerscheinungen. Für das Internationale Filmfest München moderiert er Filmpremieren und synchronisiert live Kinderfilme. Viele Jahre arbeitete Günter Keil als Moderator und Off-Sprecher für TV- und Radiostationen, darunter N24, ProSieben, RTL, SAT1 und Radio Gong 96,3.

Foto: Günter Keil

Veranstaltungen unter Mitwirkung von Günter Keil



Hauptsponsor
Lanxess
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Unterstützer
Stadt Köln
Unterstützer
Kunststiftung NRW
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
...
Partner