Willkommen!

Liebe lit.COLOGNE Freund:innen,

endlich können wir Ihnen wieder ein umfassendes lit.COLOGNE-Programm anbieten. Wir hoffen, Sie im März 2022 bei zahlreichen Live-Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Neben der Präsentation herausragender literarischer Neuerscheinungen und eigens konzipierter Themenabende wollen wir uns mit den Schwerpunkten Klimawandel, Gesundheit und lebenswerte Zukunft auch wieder am gesellschaftlichen Diskurs beteiligen.

Neu: Der OffSpring Award

In der zweiten Ausgabe unseres Schreibwettbewerbs für junge Nachwuchsliterat:innen stellen wir die Frage aller Fragen: "Wer bin ich?"
Nutzt den Spielraum, den das Thema lässt, und überzeugt uns mit eurem literarischen Selbstbildnis in Form einer Kurzgeschichte, eines Essays oder Gedichts.
Der Hauptpreis für den/die Gewinner:in ist ein persönliches Schreib-Mentoring mit der preisgekrönten Autorin Olivia Wenzel. Gelesen werden die Texte von Max von der Groeben.

Bis zum 20. Februar könnt ihr eure Einsendungen an offspringaward@litcologne.de schicken.

Mehr Informationen
 

Alle Titel zur 22. lit.COLOGNE.
Jetzt in unserer Festivalbuchhandlung.

Zum Buchshop


lit.kid.COLOGNE

Wir freuen uns, Ihnen dieses Jahr wieder ein klassisches lit.kid.COLOGNE-Programm für Schulklassen und Familien anbieten zu können. Zu den Höhepunkten zählen u.a. die Veranstaltungen mit Marc-Uwe Kling („Das NEINhorn“), die Lesung von Roald Dahls „Matilda“ mit dem Moderator Ralph Caspers, die Veranstaltung mit dem Bestsellerautor Martin Baltscheit („Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“), sowie die Lesung mit der Bestsellerautorin Margit Auer („Die Schule der magischen Tiere - Voll das Chaos“).

Hier finden Sie alle Veranstaltungen der lit.kid.

Hier geht es zur Schulklassenanmeldung.

Programmheftdownload

lit.COLOGNE Programmheft, litcologne, download, litcologne2022, literaturfestival, lesungen, lesung köln, kulturveranstaltung, barrierefreiheit, frühling, bücher, buch, geschenk, weihnachtsgeschenk

COVID-19 Info

Der Besuch unserer Veranstaltungen ist nach der 2G-Regel – je nach aktueller Lage im März mit zusätzlichem negativen Test – allen Geimpften und Genesenen möglich. Schüler:innen bis 16 Jahre erhalten Einlass nach Vorlage ihres Schülerausweises, da sie mehrfach wöchentlich in den Schulen getestet werden.
Die Veranstaltungssäle werden in voller Bestuhlung ohne Sperrplätze bespielt. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Veranstaltungen über die gültigen Regeln, die wir beständig an die Coronaschutzverordnung NRW anpassen.

Hier finden Sie unser vollständiges Hygienekonzept.

Rückblick lit.COLOGNE Sonderedition 2021

lit.COLOGNE Startseite

Hauptsponsor
Lanxess
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Unterstützer
Stadt Köln
Unterstützer
Kunststiftung NRW
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
...
Partner