Nacht – die lit.COLOGNE-Gala 2020 mit dem Calmus Ensemble, Michael Hansonis, Marc-Aurel Floros, Ulrich Tukur und Elke Heidenreich

VA6

Nachholtermine

Nacht – die lit.COLOGNE-Gala 2020 mit dem Calmus Ensemble, Michael Hansonis, Marc-Aurel Floros, Ulrich Tukur und Elke Heidenreich


Zwanzig Jahre ist es her, dass Elke Heidenreich mit der Gala in der Philharmonie die allererste lit.COLOGNE eröffnete, zwanzig wunderbare Jahre, in denen wir uns aber auch schmerzlich von vielen Autorinnen und Autoren verabschieden mussten. An sie vor allem wollen wir auf dieser Jubiläumsgala erinnern, an die, die in die ewige Nacht vorausgegangen sind. So wird die NACHT das Thema für den ganzen Abend, den wieder Elke Heidenreich für Sie zusammenstellt. Die Kraft der Musik und der Literatur kann für uns alle oft das rettende Geländer sein. Und das braucht man mitunter gerade in den Nächten, in denen die Fantasien überhandnehmen und die Sorgen und Ängste auch. Was die Nacht nicht alles mit uns macht! Sie hält ja nicht nur das Düstere bereit, sondern auch die Lust an Leben und Liebe und die verrücktesten Ideen.
Auf der Bühne spielen, sprechen und singen das Calmus Ensemble, Michael Hansonis, Marc-Aurel Floros, Ulrich Tukur und Elke Heidenreich.

  • Mittwoch 3 März

    Mittwoch
    03. März 2021
    20:00 Uhr

  •  Tickets kaufen

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 16–59 €

  • Philharmonie

    Bischofsgartenstraße 1
    50667 Köln
    zur Homepage

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar