Nach „Kaffee und Zigaretten“ erscheint nun Ferdinand von Schirachs neuer Erzählband NACHMITTAGE. Er erzählt von milden Frühsommermorgen und schwarzen Nächten, spielt in Berlin, Pamplona, Oslo, Tokio, Zürich, New York, Marrakesch, Taipeh und Wien. Es sind kurze Geschichten über die Dinge, die unser Leben verändern, über Zufälle, falsche Entscheidungen und die Flüchtigkeit des Glücks. Schirach erzählt von der Einsamkeit der Menschen, von der Kunst, der Literatur, dem Film und immer auch von der Liebe. „So grandios geschrieben, dass man nicht mehr aufhören will zu lesen. Ich lege mich fest: Ihr bestes Buch.“ (Markus Lanz)

Mitwirkende

Ferdinand von Schirach © Stephan Rabold
Ferdinand von Schirach

Ferdinand von Schirach wurde 1964 in München geboren. Er arbeitete 20 … Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Ferdinand von Schirach

Bücher

Nachmittage

Nachmittage

Ferdinand von Schirach


Luchterhand

3630877230

Mehr

Veranstaltungsdaten

  • Datum:

    Mittwoch
    05. Oktober 2022
    19:30 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 16-30 € | 14-27 € erm. (zzgl. Gebühren)

    AK Preis an der Abendkasse 20-36 € | 16-30 € erm.

  • WDR Funkhaus
    Klaus-von-Bismarck-Saal

    Wallrafplatz 5
    Köln-Innenstadt

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Induktionsschleife Verfügbar
    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar
Hauptsponsor
Lanxess
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Unterstützer
Stadt Köln
Unterstützer
Kunststiftung NRW
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
...
Partner