Kirsten Boie - Vom Fuchs, der ein Reh werden wollte

VA144

lit.kid.COLOGNE 2019

Kirsten Boie - Vom Fuchs, der ein Reh werden wollte


ab 6 Jahren

Nach einem Waldbrand nimmt Mama Reh den kleinen Fuchs Blau-Auge bei sich auf, der im Durcheinander seine Familie verloren hat. Er gibt sich große Mühe, ein gutes Reh zu sein und mit seinen neuen Geschwistern mitzuhalten. Doch ein Fuchs bleibt nun mal ein Fuchs. Als eines Tages die kleine Maus verschwindet und kurz darauf das Rehkitz Vielpunkt, denken die Waldtiere, dass Blau-Auge dahintersteckt. Kirsten Boie erzählt in dieser Fabel von Freundschaft, Toleranz und vom Anderssein.

  • Montag 25 März

    Montag
    25. März 2019
    16:00 Uhr

  •  Tickets kaufen

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 6,50 € (Endpreis)

    AK Preis an der Abendkasse 8 €

  • Altes Pfandhaus

    Kartäuserwall 20
    50678 Köln
    zur Homepage

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Mitwirkende

Kirsten Boie

Kirsten Boie, 1950 in Hamburg geboren, ist eine deutsche Kinder- und…

Mehr


Bücher

Vom Fuchs, der ein Reh sein wollte

Vom Fuchs, der ein Reh sein wollte

Kirsten Boie

Oetinger

978-3-7891-0953-9

Mehr