Dana von Suffrin legt ihren zweiten großartigen Roman vor, nach dem mehrfach ausgezeichneten und hochgelobten Debüt „Otto“. In Nochmal von vorne bringen der Tod ihres Vaters und die Auflösung seiner Wohnung für Rosa vieles in Bewegung, bei dem sie eigentlich froh war, dass es geruht hatte. Denn die Geschichte der Familie Jeruscher ist ein einziges Durcheinander aus Streitereien, versuchten oder gelungenen Fluchten, aus Sehnsüchten und enttäuschten Hoffnungen und dem vergeblichen Wunsch, irgendwo heimisch zu werden. Nun ist alles wieder da: die Erinnerungen an ihre irrwitzige Kindheit in den 90ern, an das Scheitern der Ehe der Eltern und die Verwandtschaft in Israel. Kraftvoll und mit schwarzem Humor schreibt von Suffrin über ein modernes jüdisches Leben zwischen München und Tel Aviv – und von zwei Schwestern, die sich entzweien und wieder versöhnen, weil es etwas gibt, das nur sie aneinander verstehen. Mod.: Lara Sielmann

Mitwirkende

Dana von Suffrin © Tara Wolff
Dana von Suffrin

Dana von Suffrin, 1985 in München geboren, studierte in München, N… Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Dana von Suffrin

Lara Sielmann © Natalia Reich
Lara Sielmann

Lara Sielmann ist Kulturjournalistin, Literaturkritikerin sowie… Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Lara Sielmann

Bücher

Nochmal von vorne

Nochmal von vorne

Dana von Suffrin
KiWi

346200297X

Mehr

Veranstaltungsdaten

  • Datum:

    Mittwoch
    13. März 2024
    19:30 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 19 € | 15 € erm.

    AK Preis an der Abendkasse 25 € | 21 € erm.

  • COMEDIA Theater
    Roter Saal

    Vondelstraße 4-8
    Köln-Südstadt

    Google Maps

  • Inklusion

    • Rollstuhlgerechter Zugang + WC Verfügbar
    • Assistenzhunde willkommen Verfügbar
literaturhaus köln
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
Sponsorpartner
Juwelier Gadebusch
Medienpartner
WDR
Medienpartner
Kölner Stadt Anzeiger
Förderer
Otto Wolff Stiftung
Förderer
Victor Rolff Stiftung
...
Partner