Maren Kroymann und Anne Will, zwei herausragende Persönlichkeiten des deutschen Fernsehens, gehen heute Abend ihrem vertrauten Medium fremd. In ihrem exklusiven und noch namenlosen Zwei-Personen-Buchclub lesen sie vor Publikum ein Buch. (Es wird noch nicht verraten, welches, aber seien Sie einer aufregenden Empfehlung gewiss.) Zwischen den Lesepassagen stellen die beiden Interpretationen an, lassen Assoziationen aufsteigen und nehmen den Text aus feministischer, queerer und humoristischer Sicht unter die Lupe. Dabei navigiert Kroymann als studierte Literaturwissenschaftlerin durch die kursorische Lektüre, und die versierte Journalistin und Moderatorin Will steht ihr kommentierend und hinterfragend zur Seite.
Freuen Sie sich auf ein unterhaltsames, hellsichtiges und wildes Experiment – und wer weiß, vielleicht dürfen am Ende ja sogar Anträge auf Aufnahme in den Club gestellt werden. Oder Sie gründen einen eigenen?

Mitwirkende

Anne Will © Silke Weinsheimer
Anne Will

Anne Will (*1966 in Köln) ist eine deutsche Journalistin. Von 2007 … Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Anne Will

Maren Kroymann © Mathias Bothor
Maren Kroymann

Maren Kroymanns erste feministische Bühnenshow „Auf du und du mit dem St… Der Text wurde für die Übersicht gekürzt. Folgen Sie dem Mehr-Link um den ganzen Text zu lesen.

Mehr Über Maren Kroymann

Veranstaltungsdaten

  • Datum:

    Mittwoch
    13. März 2024
    18:00 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 18–30 € | 15–27 € erm.

    AK Preis an der Abendkasse 24–36 € | 21–33 € erm.

  • WDR Funkhaus
    Klaus-von-Bismarck-Saal

    Wallrafplatz 5
    Köln-Innenstadt

    Bitte Garderobenhinweise beachten.

    Google Maps

  • Inklusion

    • Rollstuhlgerechter Zugang + WC Verfügbar
    • Assistenzhunde willkommen Verfügbar
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
Sponsorpartner
Juwelier Gadebusch
Medienpartner
WDR
Medienpartner
Kölner Stadt Anzeiger
Förderer
Otto Wolff Stiftung
Förderer
Victor Rolff Stiftung
...
Partner