Dienstag, 09. Oktober 2018

2012 erschien seine umwerfende Hitlersatire „Er ist wieder da“ und wurde zu einem Überraschungserfolg. Nun erscheint Timur Vermes’ neuer Roman Die Hungrigen und die Satten: eine furiose Gesellschaftssatire, aktuell und brisant, radikal und von schneidendem Witz. Komisch und beklemmend zugleich zielt sie dorthin, wo es wehtut. Ein Buch, das begeisterte Fans haben wird – und erbitterte Gegner. So viel sei…

Mehr

  • Di. 09. Oktober 2018
  • 19:30 Uhr
  • WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal
  • Tickets verfügbar
  • Barrierefreiheit
    • Rollstuhlgerechter Zugang

Mittwoch, 10. Oktober 2018

„Was, bitte, wäre ich lieber als ich? Alles andere als ich.“ Das sagt Justus Mall, der früher einmal anders hieß. Oberregierungsrat war er, zuständig für Migration, bis zu dem Tag, an dem er etwas Unbedachtes machte, seitdem ist er Philosoph, zuständig für alles und nichts. Doch das ist nicht das einzige Dilemma seines Lebens. Tag und Nacht liegt er im Streit mit den Umständen, zu denen er es als Liebender h…

Mehr

  • Mi. 10. Oktober 2018
  • 18:00 Uhr
  • WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal
  • Tickets verfügbar
  • Barrierefreiheit
    • Rollstuhlgerechter Zugang

Für eine Fernsehdokumentation machte sich der preisgekrönte und international erfolgreiche Schauspieler Christian Berkel auf die Suche nach den leeren Stellen in seiner Familiengeschichte. Aus dieser Spurensuche ist ein mit großer Eleganz und Spannung erzählter Roman entstanden, Der Apfelbaum. Er erzählt von der Liebe einer 13-jährigen jüdischen Intellektuellentochter zu einem 17-jährigen deutsch…

Mehr

  • Mi. 10. Oktober 2018
  • 21:00 Uhr
  • WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal
  • Tickets verfügbar
  • Barrierefreiheit
    • Rollstuhlgerechter Zugang

Freitag, 12. Oktober 2018

Die meisten Briefe, die uns im Leben erreichen sind ernster Natur: Steuerbescheide, Telefonrechnungen, Mahnungen. Dabei gibt es doch so sprühende, komische, sauwitzige Beispiele an verschickten Zeilen. Katharina Thalbach und Bela B lesen die lustigsten Briefe der letzten tausend Jahre. Darunter Steve Martins ganz persönlichen Antwortbrief an einen 17jährigen Bewunderer, Ayn Rands Hinweise an das „C…

Mehr

  • Fr. 12. Oktober 2018
  • 18:00 Uhr
  • Stadthalle Köln-Mülheim
  • Tickets verfügbar
  • Barrierefreiheit
    • Rollstuhlgerechter Zugang

Samstag, 13. Oktober 2018

englisch/deutsch

Jonas Jonasson ist zurück, und mit ihm Allan Karlsson! Er ist Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten. Er hat genug vom Dauerurlaub auf Bali und ist begeistert, als sich ein neues Abenteuer ankündigt: Bei einer Ballonfahrt geht der Treibstoff aus und Allan muss im Meer notlanden. Zum Glück wird er gerettet. Pech ist jedoch, dass sich das Rettungsboot als nordkoreanisches Krie…

Mehr

  • Sa. 13. Oktober 2018
  • 18:00 Uhr
  • Stadthalle Köln-Mülheim
  • Tickets verfügbar
  • Barrierefreiheit
    • Rollstuhlgerechter Zugang

Die Wolken hängen schwer über der Geest, als Ingwer Feddersen, 47, in sein Heimatdorf zurückkehrt. Er hat hier noch etwas gutzumachen. Großmutter Ella ist dabei, ihren Verstand zu verlieren, Großvater Sönke hält in seinem alten Dorfkrug stur die Stellung. Er hat die besten Zeiten hinter sich, genau wie das ganze Dorf. Wann hat dieser Niedergang begonnen? Als die großen Höfe wuchsen und die kleinen …

Mehr

  • Sa. 13. Oktober 2018
  • 21:00 Uhr
  • Stadthalle Köln-Mülheim
  • Tickets verfügbar
  • Barrierefreiheit
    • Rollstuhlgerechter Zugang

Sonntag, 14. Oktober 2018

1976 wurde Christian Brückner von Martin Scorsese als Stimme von Robert de Niro gecastet. Heute ist er eine Legende. Als Synchronsprecher, vor allem aber als Interpret großer Literatur: „Moby Dick“, „Die Odyssee“, das „Manifest der kommunistischen Partei“, Erzählungen von Alice Munro oder Raymond Carver - kein Stoff ist zu komplex für diesen Sprachverzauberer, der Brücken schlägt, Resonanzräume öffnet und Gedanke…

Mehr

  • So. 14. Oktober 2018
  • 19:30 Uhr
  • WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal
  • Tickets verfügbar
  • Barrierefreiheit
    • Rollstuhlgerechter Zugang

Dienstag, 27. November 2018

englisch/deutsch

Inspector Macbeth ist der taffste Cop in einer maroden Industriestadt. Einen Deal nach dem anderen lässt er hochgehen, die Drogenbosse beißen sich an ihm die Zähne aus. Doch irgendwann werden die Verlockungen zu groß: Geld und Macht. Angestachelt von seiner Geliebten, schafft er sich einen Konkurrenten nach dem anderen vom Hals. In seinem Blutrausch merkt er nicht, dass er längst jenen dunklen Kräf…

Mehr

  • Di. 27. November 2018
  • 19:30 Uhr
  • WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal
  • Tickets verfügbar
  • Barrierefreiheit
    • Rollstuhlgerechter Zugang