Christian Berkel erzählt Familiengeschichte

VA4

lit.COLOGNE Spezial 2018

Christian Berkel erzählt Familiengeschichte


Für eine Fernsehdokumentation machte sich der preisgekrönte und international erfolgreiche Schauspieler Christian Berkel auf die Suche nach den leeren Stellen in seiner Familiengeschichte. Aus dieser Spurensuche ist ein mit großer Eleganz und Spannung erzählter Roman entstanden, Der Apfelbaum. Er erzählt von der Liebe einer 13-jährigen jüdischen Intellektuellentochter zu einem 17-jährigen deutschen Arbeiter, von ihrer Trennung durch Verfolgung, Krieg, Flucht und Migration und ihrem späten Wiederfinden. Ein Länder und Zeiten umspannendes, hochpersönlich und zugleich universelles Panorama des 20. Jahrhunderts. Mod.: Randi Crott

  • Mittwoch 10 Oktober

    Mittwoch
    10. Oktober 2018
    21:00 Uhr

  •  Tickets kaufen

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 14-21€

    AK Preis an der Abendkasse 18-28€

    Erm. Preis Ermäßigt 10-17€ VVK I 16-24 € AK

  • WDR Funkhaus
    Klaus-von-Bismarck-Saal

    Wallrafplatz 5
    50667 Köln

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Mitwirkende

Christian Berkel

Christian Berkel, 1957 in West-Berlin geboren, ist einer der…

Mehr


Randi Crott

Randi Crott ist Journalistin für Radio und Fernsehen und studierte …

Mehr


Bücher

Der Apfelbaum

Der Apfelbaum

Christian Berkel

Ullstein Verlag

978-3-550-08196-5

Mehr