englisch | deutsch


Die renommierte Bestsellerautorin Tana French ist zurück. In ihrem neuen großen Roman Der Sucher hat sich Cal Hooper, ehemaliger Cop aus Chicago, in den Westen von Irland geflüchtet. Die Natur scheint friedlich, im Dorf nimmt man ihn freundlich auf. Da springt sein langjährig trainierter innerer Alarm an: Er wird beobachtet. Auf den umliegenden Farmen kommen auf seltsame Weise Tiere zu Tode. Stück für Stück gerät Cal in eine Suche, die ihn tief in die Dunkelheit führt. Eine Geschichte von mächtiger Spannung und Schönheit; ein literarischer Thriller und ein beeindruckender Roman über Familie, Gemeinschaft, die Natur und die Gefahr, die von den Menschen ausgeht. „Ein Meisterwerk in seiner eigenen Liga: Diese soghafte Geschichte über vereitelte Träume ist Tana Frenchs bestes Buch bisher“ (Washington Post). „Eine Klasse für sich“ (New York Times). Mod.: Margarete von Schwarzkopf, dt. Text: Devid Striesow


Mitwirkende


Tana French

Mit ihrer eindrücklichen Sprache zeichnet die irische Autorin …

Mehr


Devid Striesow

Devid Striesow, geboren 1973, ist ein deutscher Schauspieler. Er…

Mehr


Margarete von Schwarzkopf

Margarete von Schwarzkopf, geboren 1948, ist freie…

Mehr


Bücher


Der Sucher

Der Sucher

Tana French


Übersetzt von Ulrike Wasel, Klaus Timmermann


Scherz

Mehr

  • Sonntag 20 März

    Sonntag
    20. März 2022
    12:00 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 15–25 € | 13–22 € ermäßigt

    AK Preis an der Abendkasse 19–32 € | 15–25 € ermäßigt

  • Theater am Tanzbrunnen

    Rheinparkweg 1
    Köln-Deutz

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Hauptsponsor
Lanxess
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Unterstützer
Stadt Köln
Unterstützer
Kunststiftung NRW
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
...
Partner