Die Lehrkraft. Leben, Werk, Wirkung. Mit Iris Berben und Ulrich Noethen


Wir vergessen sie nie! Gute Lehrer:innen sind Autoritäten im besten Sinne, die für uns das ganze Leben lang ein wichtiger Leitstern bleiben. Unsichere Lehrer:innen hingegen sind aufsässigen Schüler:innen hilflos ausgeliefert, das Schultor ist für sie ein Durchgang zur Hölle. Es gibt strenge Lehrer:innen, fürsorgliche Mentore:innen, nicht ernst zu nehmende Wichte. Gerhard Schröder bezeichnete sie kurzerhand allesamt als „faule Säcke“. Dabei erklären sie unverzagt jedem Jahrgang aufs Neue binomische Formeln, den Habitat des Dickichtschlüpfers oder den Ablativus absolutus. Unerschrockene Pädagog:innen fahren freiwillig mit 30 Heranwachsenden auf Klassenfahrt ins Sauerland und vermitteln wie nebenbei Lektionen fürs Leben. Iris Berben und Ulrich Noethen feiern sie und ihre Leistung und finden Lehrerfiguren in der großen Literatur. Von Albert Camus bis Kurt Vonnegut. Jakob Hein führt pädagogisch wertvoll durch den Abend. Konzept: Tobias Bock, Eva Schuderer und Hanna Wunsch


Mitwirkende


Iris Berben

Iris Berben, 1950 in Detmold geboren, wuchs in Hamburg auf und hatte…

Mehr


Jakob Hein

Jakob Hein , 1971 geboren, lebt mit seiner Familie in Berlin. Er…

Mehr


Ulrich Noethen

Ulrich Noethen, 1959 geboren, spielte nach Theater-Engagements in…

Mehr

  • Freitag 18 März

    Freitag
    18. März 2022
    18:00 Uhr

  • VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 16–30 € | 14–27 € ermäßigt

    AK Preis an der Abendkasse 20–36 € | 16–30 € ermäßigt

  • Stadthalle Köln-Mülheim

    Jan-Wellem-Str. 2
    Köln-Mülheim

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Hauptsponsor
Lanxess
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Unterstützer
Stadt Köln
Unterstützer
Kunststiftung NRW
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
...
Partner