Tod in Venedig: Wolfgang Schorlau und Claudio Caiolo ermitteln in der Lagunenstadt

VA87

lit.COLOGNE 2020

Tod in Venedig: Wolfgang Schorlau und Claudio Caiolo ermitteln in der Lagunenstadt


Commissario Morello, genannt Der freie Hund, steht auf der Todesliste der Mafia. Um ihn zu schützen, wird er nach Venedig versetzt. Er hasst dieStadt vom ersten Augenblick an. Zu viele Menschen, trübes Wasser, Kreuzfahrtschiffe, die die Luft verpesten. Der Mord am Anführer einer Bürgerbewegung führt Morello tief hinein ins Geflecht von Politik und Verbrechen. Wolfgang Schorlau (Dengler-Krimis) und Claudio Caiolo präsentieren ihren brisanten Politkrimi. Mod.: Daniel Haas

  • Donnerstag 19 März

    Donnerstag
    19. März 2020
    21:00 Uhr

  •  Tickets kaufen

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 18 €

    AK Preis an der Abendkasse 25 €

    Erm. Preis Ermäßigt 14 €

  • WDR Funkhaus
    Klaus-von-Bismarck-Saal

    Wallrafplatz 5
    50667 Köln

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Induktionsschleife Verfügbar
    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Mitwirkende

Claudio Caiolo

Claudio Caiolo wurde in Sizilien geboren und besuchte 1988 bis 1993…

Mehr


Daniel Haas

Daniel Haas, 1967 geboren, schrieb für SPIEGEL Online, FAS, FAZ und …

Mehr


Wolfgang Schorlau

Wolfgang Schorlau lebt und arbeitet als freier Autor in Stuttgart.…

Mehr


Bücher

Der freie Hund

Der freie Hund

Wolfgang Schorlau & Claudio Caiolo

Kiepenheuer & Witsch

978-3-462-05245-9

Mehr