Sasha Filipenko und Sabine Postel malen Rote Kreuze

VA45

lit.COLOGNE 2020

Sasha Filipenko und Sabine Postel malen Rote Kreuze


russisch deutsch

Tatjana ist über neunzig und vergesslich. Alexanders Leben liegt in Scherben. Die alte Dame erzählt dem Nachbarn ihre Lebensgeschichte, die das ganze russische 20. Jahrhundert umspannt. Langsam erkennen die beiden im anderen das eigene gebrochene Herz wieder und schließen einen Pakt. Comedian und Drehbuchautor Sasha Filipenko (Jg. 1984) legt mit Rote Kreuze eine Geschichte vor, die uns ebenso zum Lachen wie zum Weinen bringt. Mod.: Olga Mannheimer, dt. Text: Sabine Postel

  • Sonntag 15 März

    Sonntag
    15. März 2020
    20:00 Uhr

  •  Tickets kaufen

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 18 €

    AK Preis an der Abendkasse 25 €

    Erm. Preis Ermäßigt 14 €

  • Brunosaal

    Klettenberggürtel 65
    50939 Köln
    zur Homepage

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Mitwirkende

Olga Mannheimer

Olga Mannheimer, in Warschau geboren, lebt als freiberufliche…

Mehr


Sabine Postel

Sabine Postel, geboren 1954, besuchte die Westfälische …

Mehr


Sasha Filipenko

Sasha Filipenko, geboren 1984 in Minsk, ist ein weißrussischer …

Mehr


Bücher

Rote Kreuze

Rote Kreuze

Sasha Filipenko

Aus dem Russischen von Ruth Altenhofer

Diogenes Verlag

978-3-257-07124-5

Mehr