Deepa Anappara und Richy Müller – Die Detektive vom Bhoot-Basar

VA63

ABSAGEN

Deepa Anappara und Richy Müller – Die Detektive vom Bhoot-Basar


englisch deutsch

Deepa Anappara bedauert ihre Absage an die lit.COLOGNE außerordentlich, aber sie möchte aufgrund der aktuellen Lage derzeit nicht reisen.
Die Veranstaltung am Dienstag, 17.3. in der DEG entfällt.
Karten können dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden. Online bei Köln-Ticket erworbene Karten werden automatisch erstattet.

Der neunjährige Jai begeistert sich für Polizei-Dokus. Als ein Junge aus seiner Klasse verschwindet, beschließt er, ihn zu finden. Deepa Anappara erzählt in Die Detektive vom Bhoot-Basar vom modernen Indien, von sozialen und religiösen Spannungen, Korruption und Ungerechtigkeit. Mit großer Sprachkraft verwebt sie einen wahren Kriminalfall zu einer mitreißenden Coming-of-Age-Geschichte. „Ein brillantes Buch“(Ian McEwan), „Storytelling at its best“ (Anne Enright). Mod: Bernhard Robben, dt. Text: Richy Müller

  • Abgesagt!

  • Dienstag 17 März

    Dienstag
    17. März 2020
    19:30 Uhr

  • DEG - Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft

    Kämmergasse 22
    50676 Köln
    zur Homepage

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Bücher

Die Detektive vom Bhoot-Basar

Die Detektive vom Bhoot-Basar

Deepa Anappara

Übersetzt von Pociao, Roberto de Hollanda

Rowohlt

978-3-498-00118-6

Mehr