„Das Leben ist kein Highway, es ist die B73“ – Thees Uhlmann über seine Texte

VA100

lit.COLOGNE 2020

„Das Leben ist kein Highway, es ist die B73“ – Thees Uhlmann über seine Texte


Er ist einer der ausdrucksstärksten Songwriter Deutschlands. Mit seiner Band Tomte schrieb er Hits. Als Solokünstler ebenso. Wenn er Zeit findet, schreibt er sogar noch literarische Bestseller. Jüngst erschien nach fünfjähriger Pause sein Album Junkies und Scientologen – vielleicht sein bisher stärkstes. Seine Texte sind lebensnah, bildgewaltig, voller Geschichten. Thees Uhlmann spricht übers Schreiben, über seine Songs und greift für ein paar davon auch zur Gitarre. Mod.: Jochen Rausch

  • Freitag 20 März

    Freitag
    20. März 2020
    21:00 Uhr

  • Ausverkauft

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 18 €

    AK Preis an der Abendkasse 25 €

    Erm. Preis Ermäßigt 14 €

  • WDR Funkhaus
    Klaus-von-Bismarck-Saal

    Wallrafplatz 5
    50667 Köln

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Induktionsschleife Verfügbar
    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Mitwirkende

Jochen Rausch

Jochen Rausch ist Autor, Journalist, Musiker. Der Grimme-Preisträger …

Mehr


Thees Uhlmann

Thees Uhlmann, geboren 1974 in Hemmoor, ist Musiker und Autor. Mit…

Mehr


Bücher

Junkies und Scientologen

Junkies und Scientologen

Thees Uhlmann

375 Media

4015698868999

Mehr