Reden hilft! Robert Habeck fragt, wer wir sein könnten

VA62

lit.COLOGNE 2019

Reden hilft! Robert Habeck fragt, wer wir sein könnten


Kein Einlass nach Beginn – Schiff legt ab!

Die Verrohung öffentlichen Sprechens ist nicht nur eine Frage der Stillosigkeit, sie ist eine Bedrohung für die Demokratie. Klug, leidenschaftlich und anschaulich geht Grünen-Chef Robert Habeck in seinem neuen Buch Wer wir sein könnten dem Zusammenhang von Sprache und Politik nach, er erkundet den Unterschied zwischen totalitärer und offener Sprache – und skizziert damit eine Poetik des demokratischen Sprechens, die Mut macht, sich einzumischen. Mod.: Anja Reschke

  • Dienstag 26 März

    Dienstag
    26. März 2019
    21:00 Uhr

  • Ausverkauft

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 15-25 €

    AK Preis an der Abendkasse 19-32 €

    Erm. Preis Ermäßigt 13-22 €

  • MS RheinEnergie / Literaturschiff

    Frankenwerft
    KD-Anleger
    50667 Köln
    zur Homepage

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Gebärdensprach-dolmetschung Verfügbar

Mitwirkende

Anja Reschke

Anja Reschke moderiert seit 2001 das ARD-Magazin „Panorama“, das NDR…

Mehr


Robert Habeck

Robert Habeck, 1969 in Lübeck geboren, ist Politiker und Autor. Seit …

Mehr


Bücher

Wer wir sein könnten

Wer wir sein könnten

Robert Habeck

Kiepenheuer & Witsch

978-3-462-05307-4

Mehr