Hanns-Josef Ortheil und die Mittelmeerreise

VA85

lit.COLOGNE 2019

Hanns-Josef Ortheil und die Mittelmeerreise


Im Sommer 1967 begeht Hanns-Josef Ortheil („Die große Liebe“, „Die Erfindung des Lebens“) zusammen mit seinem Vater die große Fahrt auf einem schwer beladenen Frachtschiff. Auf hoher See beginnt seine Suche nach dem, was für ihn zählt und weiterhilft im Leben: die Lektüre Homers, die Songs der Beatles, das Klavierspiel. Immer reichhaltiger wird Die Mittelmeerreise, weit über frühere Ideen und Fantasien hinaus: der große Roman einer Odyssee ins Erwachsenenleben. Mod.: Denis Scheck

  • Freitag 29 März

    Freitag
    29. März 2019
    18:00 Uhr

  • Ausverkauft

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 18 €

    AK Preis an der Abendkasse 25 €

    Erm. Preis Ermäßigt 14 €

  • Volksbühne am Rudolfplatz

    Aachener Straße 5
    50674 Köln
    zur Homepage

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Induktionsschleife Verfügbar

Mitwirkende

Denis Scheck

Denis Scheck, 1964 in Stuttgart geboren, arbeitete als literarischer…

Mehr


Hanns-Josef Ortheil

Hanns-Josef Ortheil, 1951 geboren, ist Schriftsteller, Pianist und…

Mehr


Bücher

Die Mittelmeerreise

Die Mittelmeerreise

Hanns-Josef Ortheil

Luchterhand Literaturverlag

978-3-630-87535-4

Mehr