Die Mauer – John Lanchester, Gerd Köster und das Buch der Stunde

VA86

lit.COLOGNE 2019

Die Mauer – John Lanchester, Gerd Köster und das Buch der Stunde


englisch | deutsch

John Lanchester legte 2014 mit „Kapital“ einen der „lesenswertesten britischen Romane der vergangenen Jahre“ (FAZ) vor. Sein neues Meisterwerk beschreibt Die Mauer, ein enormes Bollwerk, das in Zukunft Großbritannien schützen soll. Der junge Joseph muss dort zwei Jahre unmenschlichen Militärdienst leisten. Als sich die politische Situation zuspitzt, überschlagen sich die Ereignisse und Joseph versucht, seine Menschlichkeit zu bewahren. Mod.: Alf Mentzer, dt. Stimme: Gerd Köster

  • Freitag 29 März

    Freitag
    29. März 2019
    19:30 Uhr

  •  Tickets kaufen

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 16 €

    AK Preis an der Abendkasse 21 €

    Erm. Preis Ermäßigt 12 €

  • Kulturkirche Köln

    Siebachstraße 85
    50733 Köln
    zur Homepage

    Google Maps

Mitwirkende

Alf Mentzer

Alf Mentzer, geboren 1966 in Rendsburg, studierte Anglistik,…

Mehr


Gerd Köster

Gerd Köster, 1957 geboren, arbeitet als Musiker, Schauspieler und …

Mehr


John Lanchester

John Lanchester, 1962 in Hamburg geboren, ist ein britischer…

Mehr


Bücher

Die Mauer

Die Mauer

John Lanchester

Klett Cotta Verlag

978-3-608-96391-5

Mehr