Alte Liebe rostet nicht, oder doch? Mariele Millowitsch und Walter Sittler in Szenen einer Ehe

VA95

lit.COLOGNE 2019

Alte Liebe rostet nicht, oder doch? Mariele Millowitsch und Walter Sittler in Szenen einer Ehe


Elke Heidenreich und Bernd Schroeder schrieben 2009 zusammen den Bestseller Alte Liebe. Sie erzählen darin die Geschichte von Lore und Harry nach 40 Jahren Ehe. Die zwei Alt-Achtundsechziger machen sich Sorgen um ihre eigene Häuslichwerdung und ärgern sich über Tochter Gloria, die demnächst in dritter Ehe einen steinreichen Industriellen heiraten will, der auch noch ihr Vater sein könnte. Wie konnte es so weit kommen? Mariele Millowitsch und Walter Sittler, ewiges Liebespaar in der TV-Erfolgsserie „Nikola“, lesen die umwerfenden Paardialoge, in denen sich eine ganze Generation wiedererkennen kann. Komischer und anrührender sind die Szenen einer Ehe noch nicht erzählt worden. „Ein wunderbar leicht dahinfließender Dialogroman, der aber letztlich schwer wiegt. Ein bühnenreifes Capriccio“ (Der Spiegel). Textbearbeitung und Regie: Jennifer Sittler lit.COLOGNE-Wiederaufnahme aufgrund des großen Erfolges!

  • Samstag 30 März

    Samstag
    30. März 2019
    18:00 Uhr

  • Ausverkauft

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 16-30 €

    AK Preis an der Abendkasse 20-36 €

    Erm. Preis Ermäßigt 14-27 €

  • Stadthalle Köln-Mülheim

    Jan-Wellem-Str. 2
    51065 Köln
    zur Homepage

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Schriftdolmetschung Verfügbar
    • Rollstuhlgerechter Zugang Verfügbar

Mitwirkende

Mariele Millowitsch

Mariele Millowitsch wurde 1955 in Köln geboren. Neben mehrjährigem p…

Mehr


Walter Sittler

Walter Sittler, 1952 in Chicago/USA geboren und in Deutschland…

Mehr


Bücher

Alte Liebe

Alte Liebe

Elke Heidenreich, Bernd Schroeder

Hanser

978-3-446-23393-5

Mehr