A. L. Kennedy, Anke Engelke und Liebesbriefe im Auftrag alleinstehender Frauen

VA100

lit.COLOGNE 2019

A. L. Kennedy, Anke Engelke und Liebesbriefe im Auftrag alleinstehender Frauen


englisch | deutsch

Jon ist ein guter Mensch in einer schlechten Welt. Seine Arbeit für die britische Regierung höhlt ihn innerlich aus. Er beginnt – zum Schutz vor seiner Entfremdung – Liebesbriefe im Auftrag alleinstehender Frauen zu schreiben. Bis Meg, eine seiner Kundinnen, ihn eines Tages ausfindig macht. Süßer Ernst ist eine Liebesgeschichte, so ehrlich, skurril und ohne jeden Anflug von Kitsch, wie nur A. L. Kennedy sie erzählen kann. Mod.: Bernhard Robben, dt. Text.: Anke Engelke

  • Samstag 30 März

    Samstag
    30. März 2019
    21:00 Uhr

  • Ausverkauft

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 15-25 €

    AK Preis an der Abendkasse 19-32 €

    Erm. Preis Ermäßigt 13-22 €

  • MS RheinEnergie / Literaturschiff

    Frankenwerft
    KD-Anleger
    50667 Köln
    zur Homepage

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Gebärdensprach-dolmetschung Verfügbar

Mitwirkende

A. L. Kennedy

A. L. Kennedy, 1965 im schottischen Dundee geboren, ist eine…

Mehr


Anke Engelke

Anke Engelke, 1965 in Montreal/Kanada geboren, wuchs dort…

Mehr


Bernhard Robben

Bernhard Robben, 1955 in Haselünne geboren, ist Moderator und …

Mehr


Bücher

Süßer Ernst

Süßer Ernst

A.L. Kennedy

Hanser Verlag

978-3-446-26002-3

Mehr