Wolfgang Schorlau auf der Spur des großen Geldes

VA30

lit.COLOGNE 2018

Wolfgang Schorlau auf der Spur des großen Geldes


Georg Denglers größter Fall: Wer hat die EU-Beamtin Angela Förster entführt? Was hatte sie mit der sogenannten Griechenlandrettung zu tun? Und: Wo sind die Milliarden europäischer Steuergelder wirklich gelandet? Als er die Namen der Personen und Institutionen ermittelt, die diese gewaltigen Summen kassiert haben, gerät er selbst ins Visier… In Der große Plan lässt Wolfgang Schorlau seinen Privatermittler die Machenschaften der „Euro-Retter“ aufdecken. Mod.: Ulrich Noller

  • Samstag 10 März

    Samstag
    10. März 2018
    21:00 Uhr

  •   Tickets kaufen

    VVK Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren 18 €

    AK Preis an der Abendkasse 25 €

    Erm. Preis Ermäßigt 15 €

  • Börsensaal der IHK zu Köln

    Unter Sachsenhausen 10-26
    50667 Köln
    zur Homepage

    Google Maps

  • Barrierefreiheit

    • Schriftdolmetschung verfügbar
    • Rollstuhlgerechter Zugang verfügbar

Mitwirkende

Ulrich Noller

Ulrich Noller, geboren 1966, ist Autor und Journalist bei Print- und…

Mehr


Wolfgang Schorlau

Wolfgang Schorlau lebt und arbeitet als freier Autor in Stuttgart.…

Mehr


Bücher

Der große Plan

Der große Plan

Wolfgang Schorlau

978-3-462-04667-0

Mehr