Mitwirkende

Waldemar Kobus


Foto: Waldemar Kobus

Waldemar Kobus, 1966 in Polen geboren, absolvierte von 1988 bis 1991 seine Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Es folgten zahlreiche Theaterengagements u.a. in Bochum, Wien und Köln, und viele erfolgreiche Film- und Fernsehproduktionen. Für die Kinofilme „Wickie und die starken Männer“ (2009) und „Wickie auf großer Fahrt“ (2011) schlüpfte Waldemar Kobus in die Rolle des Wikingerhäuptlings „Halvar von Flake“. Außerdem war er in der ARD-Fernsehserie „Babylon Berlin" (2017) zu sehen.

Programm