Über Michael Hansonis

Michael Hansonis, 1960 in Köln geboren, arbeitet als Musiker, Songwriter, Hörbuchsprecher und Schauspieler. Zu seinen frühen Einflüssen zählen Marc Bolan, John Lee Hooker und Bob Dylan. Nach ersten Erfahrungen als Straßen- und Sessionsmusiker und mit seiner Band Les Immer Essen, gründete Hansonis 1988 die Independent Rock Band King Candy, mit der er vier Alben veröffentlichte. Die Band war mehrfach mit der australischen Indie Band Go-Betweens auf Tournee, deren Mitglied Robert Forster auf seinem Soloalbum „I Had a New York Girlfriend“ 1992 Hansonis’ Song „Bird“ coverte. Hansonis schreibt auch deutsche Texte und Lieder, so u.a. für Gunter Gabriels Album „Sohn aus dem Volk“.Bis 2002 war er festes Ensemblemitglied am Kölner Horizont Theater. 2004 veröffentlichte er sein vielgelobtes Album „Drink And Drive With Dylan Thomas“ mit vertonten Texten des walisischen Dichters Dylan Thomas.

Foto: Michael Hansonis
Hauptsponsor
Lanxess
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Unterstützer
Stadt Köln
Unterstützer
Kunststiftung NRW
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
...
Partner