Über Luisa Thomé

Luisa Thomé, 31, arbeitete zunächst als freie Journalistin unter anderem für die „Zeit“, die „taz“ und die „Süddeutsche Zeitung“ zu Themen aus den Bereichen „Gesellschaft“ und „Sozialpolitik“. Von 2020 bis 2022 absolvierte sie die Deutsche Journalistenschule in München, seit 2022 ist sie Redakteurin bei „Zeit Online“ im Ressort X, seit 2023 leitet sie das Ressort stellvertretend. 2022 wählte das Medium Magazin sie zu den „top30bis30“ Journalisten.

Foto: Luisa Thomé

Veranstaltungen unter Mitwirkung von Luisa Thomé


Samstag 9 März

Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
Sponsorpartner
Juwelier Gadebusch
Medienpartner
WDR
Medienpartner
Kölner Stadt Anzeiger
Förderer
Otto Wolff Stiftung
Förderer
Victor Rolff Stiftung
...
Partner