Über Laurentia Genske

Laurentia Genske, geboren 1989, studierte an der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) im Studiengang Dokumentarfilm und Kamera. Neben einigen Kurzfilmen entstanden während des Studiums ihre zwei abendfüllenden Dokumentarfilme „Afuera“ und „Am Kölnberg“, welche zu renommierten Festivals eingeladen wurden. Der Dokumentarfilm „Am Kölnberg“, in Co-Regie mit Robin Humboldt, startete im März 2015 in den deutschen Kinos und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Deutschen Dokumentarfilmpreis. Ihr Kurzfilm „El manguito“ erhielt im März 2017 bei den 63. Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen den 3sat Förderpreis und das Prädikat „besonders wertvoll“.

https://www.camino-film.com/filme/zuhurstoechter/

Foto: Laurentia Genske

Veranstaltungen unter Mitwirkung von Laurentia Genske


Samstag 9 März

Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
Sponsorpartner
Juwelier Gadebusch
Medienpartner
WDR
Medienpartner
Kölner Stadt Anzeiger
Förderer
Otto Wolff Stiftung
Förderer
Victor Rolff Stiftung
...
Partner