Mitwirkende

Jochen Rausch


Foto: Jochen Rausch

Jochen Rausch, geboren 1956, ist Autor, Journalist, Musiker. Der Grimme-Preisträger veröffentlichte Hörspiele, Hörbücher (u.a. „Lindenbergtracks“ mit Udo Lindenberg und „Fausertracks“ nach Gedichten von Jörg Fauser), die Romane „Restlicht“ (2008), „Krieg“ (2013) sowie die Erzählbände „Trieb“ (2011) und „Rache“ (2015). 2017 erschienen seine Miniaturen „Im Taxi“. „Krieg“ wurde von der ARD mit Ulrich Matthes in der Hauptrolle verfilmt, der Film hatte seine Erstaufführung bei der Biennale 2017 in Venedig. Rausch ist Stellvertretender Hörfunkdirektor des WDR und Programmchef der Sender 1Live, WDR2 und WDR4.

Programm