Über Heinz Strunk

Der Schriftsteller, Musiker und Schauspieler Heinz Strunk wurde 1962 in Hamburg geboren. Seit seinem ersten Roman „Fleisch ist mein Gemüse“ hat er elf weitere Bücher veröffentlicht. „Der goldene Handschuh” (2004) stand monatelang auf der Bestsellerliste; die Verfilmung durch Fatih Akin lief im Wettbewerb der Berlinale. 2016 wurde der Autor mit dem Wilhelm-Raabe-Preis geehrt. Sowohl sein Roman „Es ist immer so schön mit dir” (2021) als auch „Ein Sommer in Niendorf” (2022) waren für den Deutschen Buchpreis nominiert.

Foto: Heinz Strunk

Veranstaltungen unter Mitwirkung von Heinz Strunk



Bücher unter Mitwirkung von Heinz Strunk


Ein Sommer in Niendorf

Ein Sommer in Niendorf

Heinz Strunk


Rowohlt

Zum Buchshop


Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Hauptsponsor
Lanxess
Sponsorpartner
NetCologne
Förderer
Otto Wolff Stiftung
Förderer
Victor Rolff Stiftung
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
Unterstützt durch
KFW DEG
...
Partner