Über Edna Bonhomme

Edna Bonhomme ist Wissenschaftshistorikerin, Redakteurin und Kulturautorin und lebt in Berlin. Eine ihrer Aufgaben ist es, in den Archiven nach unserem Verständnis von Ansteckung, Toxizität und Krankheiten zu suchen. Durch kritisches Storytelling erzählt Edna, wie Menschen moderne Plagen wahrnehmen und versuchen, ihnen zu entkommen. Ihre Essays sind unter anderem in Al Jazeera, The Atlantic, The Guardian, The London Review of Books und The Nation erschienen. In ihrem demnächst erscheinenden Buch Captive Contagions (2023) untersucht sie die Rolle der Gefangenschaft bei der Förderung und Verhinderung von Epidemien.

Foto: Edna Bonhomme

Veranstaltungen unter Mitwirkung von Edna Bonhomme



Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Hauptsponsor
Lanxess
Sponsorpartner
NetCologne
Förderer
Otto Wolff Stiftung
Förderer
Victor Rolff Stiftung
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
Unterstützt durch
KFW DEG
...
Partner