Mitwirkende CHIN CHIN

Über CHIN CHIN

CHIN CHIN ist ein Kollektiv, bestehend aus 4 Künstlern, welches queere Clubkultur mit unterschiedlichsten Kunstformen wie Darstellende Kunst, Drag, Tanz, Bildende Kunst und Musik verbindet, um einen Raum der Liebe und Vielfalt zu schaffen, Geschlechtergrenzen aufzubrechen und nach neuen Formen innerhalb der Partykultur zu suchen. CHIN CHIN wurde 2018 in Bonn gegründet und findet mehrmals im Jahr in wechselnden Locations statt. Neben dem klassischen Raum des Clubs, bespielte das Kollektiv auch kulturelle Orte wie die Bundeskunsthalle Bonn. Im Berliner Festspielhaus fungierte die CHIN CHIN als Eröffnungsveranstaltung von BURNING ISSUES beim Berliner Theatertreffen. Wir verstehen Club als utopischen Raum der Vielen, um Gesellschaft neu zu denken. Als ein Labor der zwischenmenschlichen Entwicklung, um mit Normen zu brechen und das individuelle Potential eines jeden Menschen zu schöpfen. Prost!

DADDY CHIN alias DANIEL BREITFELDER ist Schauspieler, Künstler und Umweltaktivist in einem. Sein künstlerischer und kreativer Kern ist eine visionäre Mischung aus Travestie, Malerei, Theater und Musik. Die Liebe als Energieform ist und wird immer sein absolutes Ziel sein. Und, wie Pina Bausch so treffend sagte: „Dance, dance, otherwise we are lost“. Also lasst es uns tun!

HAIRY CHIN alias JULIUS TESKE studierte Wirtschafts-, Kunst- und Studium Generale an der Alanus Hochschule und Kultur- und Musikmanagement an der Hochschule für Musik und Theater in München. Im Jahr 2010 startete er seine Karriere als DJ und Eventveranstalter. „12 years a slave and still loving it“.

SMOKEY CHIN alias PHILIPP BASENER ist Schauspieler, bildender Künstler, Art Director, Bühnen- Kostümbildner und Drag-Performer. Er studierte Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule für Darstellende Kunst in München und spielte in mehreren Theater- und Filmproduktionen mit. Er kämpft für Vielfalt. „Wir werden alle nackt geboren und der Rest ist Drag“.

BABY CHIN alias JOHANNES BRÜSSAU studierte Musiktheater an der UDK Berlin. Seine Leidenschaft war schon immer interdisziplinäres Arbeiten: Performance Art, Theater, Clubkultur und Get Together. „Sei im Flow - Sei der Flow!“

Foto: CHIN CHIN
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Hauptsponsor
Lanxess
Sponsorpartner
NetCologne
Förderer
Otto Wolff Stiftung
Förderer
Victor Rolff Stiftung
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
Unterstützt durch
KFW DEG
...
Partner