Mitwirkende

Bernd Ulrich


Foto: Bernd Ulrich

Bernd Ulrich, geboren 1960, studierte Politikwissenschaften und Philosophie in Marburg. Ende der achtziger Jahre war er als Mitarbeiter beim Fraktionsvorstand der Grünen im Bundestag tätig, ehe er – nach einer längeren Reportagereise durch die USA und einem Babyjahr ¬als Bonner Korrespondent der „Wochenpost“ arbeitete. 1997 wechselte er nach Berlin, zuerst für sechs Jahre als leitender Redakteur des „Tagesspiegels“, ab 2003 als stellvertretender Chefredakteur und Leiter des Berliner Büros der ZEIT. Seit August 2007 arbeitet er als stellvertretender Chefredakteur und Leiter der Politikredaktion der ZEIT in Hamburg. Zuletzt erschien im September 2017 sein Buch „Guten Morgen, Abendland“.

Programm