Über Antonia Baum

Antonia Baum, geboren 1984, ist Schriftstellerin und Autorin für DIE ZEIT. Ihre Bücher – zuletzt der Roman „Tony Soprano stirbt nicht“ (2016), das Memoir Stillleben und eine persönliche Bestandsaufnamen des Werkes von Eminem – haben große Medienresonanz erhalten. „Siegfried“ (2023) ist ihr erster Roman im Claassen-Verlag.

Foto: Antonia Baum

Veranstaltungen unter Mitwirkung von Antonia Baum



Bücher unter Mitwirkung von Antonia Baum


Siegfried

Siegfried

Antonia Baum


Claassen

Zum Buchshop


Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Hauptsponsor
Lanxess
Sponsorpartner
NetCologne
Förderer
Otto Wolff Stiftung
Förderer
Victor Rolff Stiftung
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
Unterstützt durch
KFW DEG
...
Partner