Annett Renneberg


Foto: Annett Renneberg

Annett Renneberg, 1978 geboren, wuchs in Ostberlin auf. Mit 13 Jahren spielte sie ihre erste Hauptrolle in einem Fernsehfilm. Es folgten seither über 90 weitere Rollen für Fernsehen und Kino. Die populärsten sind die der Signorina Elettra in den Verfilmungen der Donna Leon Romane “Commissario Brunetti”, und die Rolle der Dr. Maria Weber in der Erfolgsserie “In aller Freundschaft “. Renneberg steht auch immer wieder auf der Bühne - mit dem Regisseur Peter Zadek verband sie eine langjährige Arbeit. Darüber hinaus ist die Schauspielerin, die 2002 die Goldene Kamera erhielt, eine gefragte Vorleserin.

Hauptsponsor
Lanxess
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Unterstützer
Stadt Köln
Unterstützer
Kunststiftung NRW
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
...
Partner