Produktabbildung: Bernhard Schlink - Liebe, Vorurteile, Macht und Träume Mit Bernhard Schlink und Shelly Kupferberg

Bernhard Schlink - Liebe, Vorurteile, Macht und Träume

Kategorie: Lesung
Mit Bernhard Schlink und Shelly Kupferberg

Spätestens mit seinem Roman „Der Vorleser“ erlangte er schriftstellerischen Weltruhm. In seinem neuen Roman "Olga" spannt Bernhard Schlink ein erzählerisches Panorama vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis zum beginnenden 21. Jahrhundert, von Deutschland bis in die Arktis, und erzählt dabei die Geschichte einer Liebe zwischen einem Mann, der dem Traum von Macht und Größe zu erliegen droht, und einer Frau, die gegen die Vorurteile ihrer Zeit kämpft. Mod.: Shelly Kupferberg

Eine Lesung im Rahmen der lit.COLOGNE 2018.

Hauptsponsor
Lanxess
Hauptsponsor
RheinEnergie
Hauptsponsor
Flossbach von Storch
Förderer lit.kid.COLOGNE
Imhoff Stiftung
Unterstützer
Stadt Köln
Unterstützer
Kunststiftung NRW
Medienpartner
WDR
Sponsorpartner
NetCologne
Sponsorpartner
Sparkasse KölnBonn
...
Partner