Festival Pass kaufen
Ticket
Verfügbar on-demand
Lesung
lit.COLOGNE 2021

So. 06. Juni 2021 - 19:30 Uhr

Sharon Dodua Otoo und Adas Raum

Barrierefreiheit


Lesung



Sharon Dodua Otoo und Adas Raum


Stream aus dem Literaturhaus Köln

Adas Raum, der lang erwartete erste Roman von Bachmann-Preisträgerin Sharon Dodua Otoo, verwebt die Lebensgeschichten vieler Frauen zu einer Reise durch die Jahrhunderte und über Kontinente. Ada ist viele Frauen, sie lebt viele Leben. Sie erlebt das Elend, aber auch das Glück, Frau zu sein, sie ist Opfer, leistet Widerstand und kämpft für ihre Unabhängigkeit. Sharon Dodua Otoos Mut und ihre Lust zu erzählen, ihr Wunsch, die Vergangenheit und die Gegenwart zu verstehen, machen atemlos. „Otoos Art, persönliches und historisches Leid zu brechen zugunsten einer funkenstiebenden artistischen Erzählkonstruktion, lässt diese Geschichte zu einem literarischen Abenteuer werden“ (Denis Scheck, WDR). Sharon Dodua Otoo (*1972 in London) ist Autorin und politische Aktivistin. 2020 hielt sie die Klagenfurter Rede zur Literatur „Dürfen Schwarze Blumen Malen?“. Mod.: Angela Spizig


Mitwirkende


Angela Spizig

Angela Spizig studierte Anglistik und Romanistik in Köln. Von 2000…


Sharon Dodua Otoo

Sharon Dodua Otoo, 1972 in London geboren, ist Autorin und politische…



Bücher


Adas Raum

Adas Raum

Sharon Dodua Otoo
S. Fischer Verlag

Buch kaufen