Festival Pass kaufen
Ticket
Verfügbar on-demand
Lesung
lit.COLOGNE 2021

Sa. 05. Juni 2021 - 18:00 Uhr

Hendrik Streeck: Hotspot – über das Leben mit dem Coronavirus

Barrierefreiheit
  • Gebärdensprach-Dolmetschung


Lesung



Hendrik Streeck: Hotspot – über das Leben mit dem Coronavirus


Stream aus dem Theater am Tanzbrunnen

Der erste große Ausbruch von COVID-19 in Deutschland bot der Wissenschaft ein unglaubliche Chance. Denn was in Heinsberg passierte, würde bald über- all passieren. Der Virologe Hendrik Streeck suchte mit seiner groß angelegten Studie in Gangelt im Kreis Heinsberg nach Antworten, um damit das neuartige Virus und den Pandemieverlauf besser einschätzen zu können: Wie breitete sich das Virus aus, welches Ausmaß hatte das Infektionsgeschehen überhaupt? Wie verhielt es sich mit der Immunität? Und was machte dieses Virus mit dem Menschen, was waren die Symptome, und wie reagierte das Immunsystem? Hotspot bietet einen Einblick in die aktuelle Forschung und liefert zugleich neueste Erkenntnisse zu SARS-CoV-2 und der Pandemie. Mit dem Philosophen und Wissenschaftsjournalisten Gert Scobel spricht Hendrik Streeck über die Rolle der Wissenschaft und die Herausforderungen für die Medizin und die Gesellschaft.


Mitwirkende


Gert Scobel

Gert Scobel, geboren 1959 in Aachen, ist einer der renommiertesten…


Hendrik Streeck

Hendrik Streeck, geboren 1977, ist der Direktor des Instituts für…



Bücher


Hotspot: Leben mit dem neuen Coronavirus

Hotspot: Leben mit dem neuen Coronavirus

Hendrik Streeck
Piper

Buch kaufen