Foto: Carl Gerber

Carl Gerber


Carl Gerber, geboren 1985 in Mainz, studierte Drehbuch an der Filmhochschule Ludwigsburg. Seit 2013 arbeitet er als Performance-Dramaturg. 2016 hatte sein Langfilmdebüt 24 Wochen Premiere im Wettbewerb der 66. Berlinale und war 2017 nach einer Kinotour durch mehr als 20 Länder vierfach für den deutschen Filmpreis nominiert, darunter für das Beste Drehbuch. Aktuell arbeitet Carl mit Hans-Christian Schmid an dem Drehbuch “In den besten Familien”.